Millimeterarbeit

18.05.2016

Die Aufgabe: Einen Weinkühlschrank mit 3 Temperaturzonen für 420 Flaschen (pro Temperaturzone je 140 Flaschen, inklusive Magnumflaschen) konstruieren.
Das Aussengehäuse soll aus schwarzem Ruukki-Stahl™ und Glas, das Innengehäuse aus Chromnickelstahl gefertigt sein.

Die Herausforderung: Bei der Lieferung und Platzierung bleibt zwischen dem Kopf des Schranks und der Raumdecke noch genau 5 mm Spielraum.


Für die «Hotel & Restaurant Ochsen AG» in Lenzburg durfte das Team der Elit AG dieses nicht ganz alltägliche Projekt, zur Neueröffnung der umgebauten und renovierten «Restaurant & Bar Satteltasche» realisieren.
Millimetergenau wurde der Schrank auf die Verhältnisse vor Ort entworfen, geplant und massgenau gefertigt.

Wo bei der Herstellung in der eigenen Werkstatt in Windisch nur immer ein bis zwei Personen gleichzeitig am Weinschrank arbeiten konnten, waren bei der Einbringung und Platzierung in Lenzburg alle verfügbaren Hände nötig. Der 260 cm hohe Weinschrank wog bei einer Breite von 210 cm gut 850 kg. Und mit nur 5 mm Spielraum unterhalb der Raumdecke musste dieser mit viel Fingerspitzengefühl, Kraft und etwas Einfallsreichtum an der vorgesehenen Stelle hinter der Bar platziert werden.


Eine spannende Herausforderung, die unser Team mit Freude und Elan gemeistert hat. Wir danken Chris und Madeleine Schatzmann für den interessanten Auftrag.

 

 

» PDF Massplan Weinkühlschrank

 

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Wir sind umgezogen.

January 9, 2017

1/7
Please reload

Aktuelle Einträge

17.12.2015

Please reload

Archiv